Archiv der Kategorie: LOAD Online

Diese Kategorie enthält alle Artikel des LOAD Online Bereichs.

Das LOAD Magazin bestellen

Für Vereinsmitglieder

Als Vereinsmitglied erhalten Sie die LOAD jedes Jahr kostenfrei per Post. Sie müssen sich also um nichts kümmern- außer einer Meldung an den Kassenwart bei Adressänbderungen.

Für Alle: Die LOAD Spendenaktion

Etwa einen Monat nach Erscheinen einer Ausgabe starten wir eine Spendenaktion. Jeder Spender, der während einer Spendenaktion mindestens 4,50 EUR an den Verein spendete, erhielt anstelle einer Spendenbescheinigung ein Exemplar der LOAD per Post. Die LOAD Spendenaktion lief im Mai und Juni 2019 und ist nun beendet.

Ein Hinweis: Wer eine Spende geleistet hat und bisher kein Heft zugesandt bekam, schickt bitte eine E-Mail an redaktion@load-magazin.de und teilt uns darin die Postanschrift UND die Mailadresse des Paypal-Kontos mit. Wahrscheinlich fehlt uns nämlich eine Versandadresse- die ist für uns in Paypal bei einer Spende nicht sichtbar.

Und wie kommen Sie nun an ein Exemplar der LOAD?

Ganz einfach: Die folgenden Retro-Shops bieten die LOAD#5 und auch frühere Ausgaben zum Kauf online an:

Also- bestellen, lesen, freuen!

LOAD#5 : Alle Links, Ergänzungen und Korrekturen

Hier finden Sie alle Links der Ausgabe #5 der LOAD sowie Ergänzungen, Korrekturen und Kommentare zum Heft.

Veranstaltungskalender

Hier sammeln wir Ergänzungen zum Veranstaltungskalender.

Kurz berichtet

Links:

  1. Apple II WOZ Images
  2. Atari ST Spiel Iceblox Plus
  3. Atari STE Spiel FROGS
  4. Update für m68k AMIGAs
  5. Trap Runner
CBM 700 wird PC­-kompatibel

Links:

  1. S.J. Grays 8088 Seiten
  2. Homepage von Michal Pleban
  3. CBM Hackers Mailing Liste
Mini-VAX selbst gebaut

Links:

  1. Ambian für Orange Pi Zero
  2. Beginners Guidet to the Orange Pi Zero
  3. https://www.wherry.com/gadgets/retrocomputing/vax-simh.html
Mac Emulator Spectre GCR

Links:

  1. Rezension Magic Sac Pro
  2. Rezension PC-Emulation
  3. Bericht über Spectre GCR
  4. UltraSatan und Spectre
PC­-Karten für den Atari ST

Links:

  1. MiGs YesterChips Folge #76
  2. MiGs YesterChips Folge #77
  3. Vortrag „Der Atari auf dem Weg zum PC“ – BlindGerMan – RETROpulsiv 11.0
Arduino Apple 1 Emulation

Links:

  1. Beitrag im Arduino Forum
  2. Github Projekt von Peter Sieg
Vier PDP­-11 Emulatoren

Links:

  1. PDP-11 im Browser
  2. SimH Homepage
  3. How to emulate UNIX v7 using SIMH
  4. Sanos PDP-11
  5. MXE-11
  6. IOCCC
PC-Karten in Acorn Computern

Links:

  1. RiscWorld Vol.9 Iss.5 Artikel
  2. Chris Acorns History
  3. http://www.sprow.co.uk/bbc/armcopro
Amiga Transformer

Links:

  1. Bericht zum Amiga Transformer
Archäologie der Digitalisierung

Literatur

  1. Danyel, J. & Schumann, A. 2015: Wege in die digitale Moderne; Computerisierung als gesellschaftlicher Wandel. In: F. Bösch (Hrsg.), Geteilte Geschichte; Ost- und Westdeutschland 1970-2000. Vandenhoeck & Ruprecht, Göttingen/Bristol, 283-319.
  2. DGAMN 2015: Archäologie des 19. und des 20. Jahrhunderts; Mitteilungsblatt der DGAMN 28.
  3. Eggers, H.J. 20106: Einführung in die Vorgeschichte. Scrîpvaz-Verlag Christof Krauskopf, Grünheide (Mark).
  4. Eggert, M.K.H. 20124: Prähistorische Archäologie: Konzepte und Methoden. UTB; A. Francke, Tübingen/Basel:
  5. Eggert, M.K.H. 20132: Ur- und Frühgeschichtliche Archäologie. UTB basics; A. Francke, Tübingen/Basel.
  6. Foucault, M. 201818: Archäologie des Wissens. Suhrkamp, Frankfurt am Main.
  7. Henning, N. 2014: Objektbiographien. In: S. Samida, M.K.H. Eggert & H.P. Hahn (Hrsg.), Handbuch Materielle Kultur; Bedeutungen, Konzepte, Disziplinen; Wissenschaftliche Buchgesellschaft, Darmstadt, 234-237.
  8. Höltgen, S. 2014: OPEN_ ; Ein Vorwort zur Computerarchäologie. In: SHIFT-RESTORE-ESCAPE; Retrocomputing und Computerarchäologie. CSW, Winnenden, 11-24.
  9. Hudson, K. 1983: The Archaeology of the Consumer Society: The Second Industrial Revolution in Britain. Heinemann, London.
  10. Kaschuba, W. 20124: Einführung in die Europäische Ethnologie. C.H.Beck, München.
  11. Lapetino, T. 2016: Atari; L´Histoire et l´Art d´une Marque culte. HUGINN&MUNINN/ MEDIATOON Licensing, o.O., erstmals veröffentlicht von Dynamite Entertainment in New York.
  12. Müller, U. 2017: Archäologie der Vormoderne und der Moderne: Argumente für eine neue Sichtweise auf das Mittelalter und die Neuzeit. In: R. Atzbach, H.
  13. Kenzler, L. Löw & P. Cassiti (Hrsg.), Archäologie -Mittelalter-Neuzeit-Zukunft; Bamberger Schriften zur Archäologie des Mittelalters und der Neuzeit 6; Festschrift für Ingolf Ericsson, Dr. Rudolf Habelt, Bonn, 377-388.
  14. Piccini, A. 2015: Media-Archaeologies: An Invitation. Journal of Contemporary Archaeology 2.1, 1-8.
  15. Rathje, W. & Murphy, C. 2001 (Reprint): Rubbish! The Archaeology of Garbage. The Universitiy of Arizona Press, Tucson.
  16. Reinhard, A. 2015: Excavating Atari: Where the Media was the Archaeology. Journal of Contemporary Archaeology 2.1, 86-93.
  17. Retro Gamer 2018 (o.V.): 40 Jahre Atari 2600. Retro Gamer 2/2018, 94-101.
  18. Schiffer, M.B. 1996 (Reprint): Formation Processes oft he Archaeological Record. University of Utah Press, Salt Lake City.
  19. Schreg, R. 2016a: Quellenkritik. In: B. Scholkmann, H. Kenzler & R. Schreg (Hrsg.), Archäologie des Mittelalters und der Neuzeit; Grundwissen. Wissenschaftliche Buchgesellschaft, Darmstadt, 101-113.
  20. Schreg, R. 2016b: Grundlagen der Interpretation. In: B. Scholkmann, H. Kenzler & R. Schreg (Hrsg.), Archäologie des Mittelalters und der Neuzeit; Grundwissen. Wissenschaftliche Buchgesellschaft, Darmstadt, 116-127.
  21. Slotta, R. 1982: Einführung in die Industriearchäologie. Wissenschaftliche Buchgesellschaft, Darmstadt.
  22. Veit, U. 2014: Ur- und Frühgeschichtliche Archäologie. In: S. Samida, M.K.H. Eggert, H. P. Hahn (Hrsg.), Handbuch Materielle Kultur; Bedeutungen, Konzepte, Disziplinen. Metzler´sche Verlagsbuchhandlung/ Carl Ernst Poeschel Verlag, Stuttgart 2014, 350-359.
  23. Wehdorn, M. 1977: Die Baudenkmäler des Eisenhüttenwesens in Österreich, Technikgeschichte in Einzeldarstellungen 27. VDI, Düsseldorf.

Links:

  • Ernst, W. 2010: Prof. Dr. Wolfgang Ernst erläutert Sinn und Zweck des medienarchäologischen Fundus; Teil 1-4; HUMedia Studies (Youtube-Kanal), Deutschland.
    1. Teil 1
    2. Teil 2
    3. Teil 3
    4. Teil 4
  • Penn, Z. 2014: Atari: Game over, Z. Penn, USA. (auf Netflix)
Eine PDP­-8 zieht um

Errata:
In der Einleitung ist fälschlicherweise Peter Dassow als Berichterstatter genannt. Die Erfahrungen stammen aber von Peter Zumbrink, der auch als Autor genannt ist.
Links:

  1. PDP-8
  2. PDP-8 im Homecomputermuseum.DE
USB und IDE für Atari ST

Links:

  1. Thunder und Lightning auf NewTOSWorld.DE
Die Space Chase Story

Links:

  1. SpaceChase Homepage
  2. SpaceChase Channel auf YouTube
Fernschreibmaschinen heute

Links:

  1. i-telex Website & Forum
  2. Greenkeys-Mailingliste
Das FPGASID Projekt

Links:

  1. Kryoflux Webstore
Flash Floppy­ Firmware für Gotek

Links:

  1. FlashFloppy auf Github
  2. DFU Utilities auf Sourceforge
  3. Hardware Modifications für Gotek
Messen mit dem Logikanalysator
Interview mit Stephan Kraus

Links:

  1. Rückschau auf die CC 2018

2019: LOAD Ausgabe #5

Schwerpunkt Retro-Computer und Emulation




Inhalt:

  • Readme.txt
  • Veranstaltungskalender
  • Hier ging es rund
  • Kurz berichtet
  • Schwerpunkt Retro-Computer und Emulation
    • CBM 700 wird PC­-kompatibel
    • Enterprise 128emuliert ZX Spectrum
    • Mac Emulator Spectre GCR
    • PC­-Karten für den Atari ST
    • Arduino Apple 1 Emulation
    • Vier PDP­-11 Emulatoren
    • PC-Karten in Acorn Computern
    • Amiga Transformer
  • Welt und Gesellschaft
    • Archäologie der Digitalisierung
    • Eine PDP­-8 zieht um
  • Hardware
    • USB und IDE für Atari ST
    • Die Space Chase Story
    • Fernschreibmaschinen heute
    • Das FPGASID Projekt
  • Praxis
    • Flash Floppy­ Firmware für Gotek
    • Messen mit dem Logikanalysator
  • Vereinsleben
    • Interview mit Stephan Kraus
    • VzEkC e.V. News
    • Rückschau Classic Computing 2018
    • Ein paar Worte über uns

Alle Links aus der Ausgabe sowie Ergänzungen und Korrekturen finden Sie hier zum Durchklicken

Download
Die PDF Version der LOAD ist nun bereit zum Download.

Bezug der Druckausgabe
Mitglieder erhalten ihr Exemplar kostenlos per Post. Alle anderen Interessenten können Online-Shops nutzen: Hier sind die Details!

Die LOAD#5 wird außerdem auf Veranstaltungen und in ausgesuchten Computermuseen angeboten- solange der Vorrat reicht! Zusätzlich wird die LOAD ab Mai über einige Retro-Webshops erhältlich sein. Details stehen dann hier.

LOAD on the Road
Wir bringen die LOAD zu euch, denn wir sind mit der LOAD auf nachfolgend gelisteten Veranstaltungen vertreten (Stand 30.06.19). Und wir haben nicht nur die aktuelle Ausgabe im Gepäck, sondern auch frühere Hefte (solange der Vorrat reicht):

  • 13.-15.09.2019 DoReCo Party #62
    Anröchte Altenmellrich – Alter Kirchweg 2 – 59609 Anröchte
    http://www.doreco.de/

  • 09.11.2019, 10:00 – 19:00 : Retro-Computertreff Niedersachsen #23
    An der Wollebahn 1, 30519 Hannover
    www.classic-computing.de

VzEkC Youtube Channel

Seit dieser Woche hat der VzEkC e.V einen eigenen Channel auf Youtube.com.

Wir wollen den Channel nutzen, um über Vereinsaktivitäten zu berichten und interessante Informationen bereitzustellen.

Die ersten Inhalte stammen von der Classic Computing 2018- nämlich die Mitschnitte der Vorträge auf unserem großen Retrocomputing-Treffen.

Schauen Sie doch mal vorbei : VzEkC. e.V auf Youtube
Der Link führt auf eine externe Seite. Beachten Sie die dortigen Datenschutzbestimmungen!

LOAD#4 – Alle Links zum Durchklicken

Für Tippfaule ist hier die Serviceseite zur Ausgabe #4 der LOAD. Alle Links der Artikel zum Durchklicken. Ergänzungen und Kommentare zu den Artikeln und den Links könnt ihr gern als Kommentar hier hinterlassen!

Für die Richtigkeit der Links und deren Inhalte haften wir nicht!

Kurz berichtet

IDE Interface und TT­RAM für Atari TT – Donner und Sturm am Fujiyama

USB Interfaces für Atari TT und Atari MegaSTE – Endlich zeitgemäß

Der Parasit in der Trapdoor

WinUAE als C Entwicklungsumgebung

WLAN Modul für Atari ST

Das CCC Modem Datenklo

Minimales Z80 System

Iomega ZIP Drive als Festplatte

Messen an digitalen Schaltungen mit dem Logikanalysator — Teil 1

Orchideen für Miss Lisa

Little Man Computer

Kleine Rechenhilfen

Das Computermuseum Visselhövede

2018: LOAD Ausgabe #4

Schwerpunkt Hardware




Inhalt:

  • Readme.txt
  • Inhalt
  • Retro Termine 2018 / 2019
  • Kurz berichtet
  • Agenda VR3 ­ der erste Linux PDA
  • Kleine Rechenhilfen
  • IDE und RAM für Atari TT
  • USB Interface für Atari
  • Interview mit den Atari­Entwicklern
  • PC Board für Amiga 500
  • Wie der Apple II polyphon wurde
  • WLAN für klassische Computer
  • Das CCC Modem Datenklo
  • Minimales Z80 System
  • Wiederbelebung eines AIM­65
  • Neue Akkus für den Epson HX­20
  • Iomega ZIP Drive als Festplatte
  • Spieleklassiker Stellar 7
  • Amiga C Programme entwickeln
  • Zahlenmemory für Apple ][
  • Messen mit dem Oszilloskop
  • Jahre Apple LISA
  • Little Man Computer
  • CP/M Quick Reference Card
  • Unsere Veranstaltungen
  • Neues aus dem VzEkC e.V.
  • Das Computermuseum Visselhövede
  • Der Verein über sich
  • Mitgliedsantrag
  • Impressum
  • Vorschau auf LOAD#5

Alle Links aus der Ausgabe finden Sie hier zum Durchklicken

Download
LOAD#4 mittlere Auflösung (Format PDF, 34 MB)

Bezug der Druckausgabe
Die LOAD#4 wird auf Veranstaltungen und in ausgesuchten Computermuseen angeboten- solange der Vorrat reicht! Außerdem ist die LOAD über den Webshop von poly.play erhältlich.

Wollen Sie sich Ihr Print-Exemplar sichern? Hier geht’s zum poly.play Shop

Amiga Future: Neuigkeiten/Infos

AmigaFuture Logo

Amiga Future: Neuigkeiten/Infos

14.07.2017 Amiga Future: Cheats Datenbank Update
11.07.2017 Amiga Future: Neue Einträge in der Amiga Software Datenbank
07.07.2017 Amiga Future: Cheats Datenbank Update
30.06.2017 Amiga Future: Cheats Datenbank Update
25.06.2017 Amiga Future: Neue Vollversionen online GPFAx
23.06.2017 Amiga Future: Cheats Datenbank Update
16.06.2017 Amiga Future: Cheats Datenbank Update
12.06.2017 Amiga Future: Neue Vollversionen online Damage: The Sadistic Butchering Of Humanity
09.06.2017 Amiga Future: Cheats Datenbank Update

 

Amiga Software: Neues/Infos/…

Amiga Software: Neues/Infos/…

15.07.2017 HD-Rec ist jetzt Freeware
31.05.2017 AmigaAmp V3.22 für OS3 und OS4 veröffentlicht
30.05.2017 EvenMore Version 0.91 erschienen
19.05.2017 vbcc Version 0.9f veröffentlich
02.05.2017 Roadshow 1.13 erschienen
01.04.2017 IBrowse 2.5-Veröffentlichung rückt angeblich näher
13.03.2017 AmiSSL V4.1 veröffentlicht
28.02.2017 prelude.library 5.4 mit MHI-Treiber erschienen
23.02.2017 AmigaAmp V3.21 veröffentlicht
10.02.2017 Redit Version 1.15 veröffentlicht
07.02.2017 AmiSSL V4.0 veröffentlicht
06.02.2017 vlink Version 0.15d veröffentlicht
31.01.2017 MUI 5.0-2017R1 veröffentlicht
31.01.2017 Report+ wurde in der Version 7.07  veröffentlicht.
28.01.2017 Redit wurde in der Version 1.4 veröffentlicht
24.01.2017 PCMCIA-Treiber: CFD V1.33 Aktualisierung
02.01.2017 AmigaAmp V3.20 für OS3 und OS4 veröffentlicht
01.01.20176 MUI 5.0-2016R3 veröffentlicht

Amiga Hardware: Neues/Infos/…

Amiga Hardware: Neues/Infos/…

01.07.2017 WLAN-Modem WiFi232 fertig gestellt                        25.06.2017 A1200 4-fach Clockport Expander im Amiga Kit Amiga Store erhältlich
28.05.2017 Neue Vampire v500 v2+ vom Apollo Team (AmiKit)
07.05.2017 Weiter Bilder zum neuen BlackBOX 1200 Tower Gehäuse
24.04.2017 Externer FPGA AMIGA Videoadapter D520 (HDMI) von Schubert Hardware (A1k Forum)
24.04.2017 CD32 Erweiterungssteckplatz von Retro 7-Bit
18.04.2017 A512 Speichererweiterung für den A500 von Individual Computers
14.04.2017 BlackBOX 1200 neues Tower Gehäuse von Elbox
26.03.2017 Vorbestellungsliste der Turbokarte Vampire 600 abgearbeitet
16.03.2017 ACA500plus wird ausgeliefert
09.03.2017 Turbokarte TerribleFire 530 fertig gestellt
01.03.2017  Prisma Megamix Musikkarte bei Alinea erhältlich
15.02.2017 Turbokarete Furia EC020 FFPU bei Vesalia erhältlich
05.02.2017 Laser-Austauschplatine für original Amiga Mäuse
24.01.2017 PCMCIA-Winkeladapter: KA47 fertig gestellt

2017: LOAD Ausgabe #3

LOAD-Magazin 03/2017



Inhalt

  • News Review
  • Apple III ganz ohne Floppy Disk
  • Auslaufende Elkos in CBM Disklaufwerken
  • Retro-DOS-Thinterminal
  • Akkuschaden am AMIGA 2000 reparieren
  • IBM-PC- Der große Diktator
  • Standortbestimmung: AMIGA heute
  • Spiel des Lebens
  • xlinux – Nachlese nach 20 Jahren
  • Eine Festplattengeschichte
  • Community Projekt CP/M auf ATmega88
  • CC 2016 – NERDHOME in NORDHORN
  • Interview mit Stefan Both
  • Vintage Computing Festival Berlin 2017

Download:

Entstehung der Ausgabe #3
Diese Ausgabe beschäftigt sich mit Projekten und Berichten rund um das Thema Retro-Computing. Die nächste Ausgabe ist schon in Planung und soll einen Schwerpunkt auf Berichten zur Classic Computing als dem großen Treffen des Vereins setzen. Insbesondere Projekte von Mitgliedern und Gästen sollen hier vorgestellt und beleuchtet werden. LOAD Online! ist zum Lesen am Bildschirm, auf dem Tablett oder dem Smartphone gedacht. Darum ist sie im Querformat layoutet, auch wenn dies für eine Druckausgabe einen Mehraufwand bedeuten wird.